SEMA SHOW 2013

OMTEK Otomotiv Mobilya Tic. San wurde 1995 gegründet und dient derzeit der Wirtschaft des Landes als Hersteller von Autozubehör in DOSAB.  Das Unternehmen ist der Stolz der Türkei, da Sie als einziges türkisches Unternehmen an der IAA Frankfurt 2013 teilnahm, die als größte Messe der Branche in Europa gezeigt wurde.

OMTEC, das unser Land seit langem erfolgreich als Marktführer in Europa vertritt, hat mit seinen Veränderungen im Verwaltungsbereich seit letztem Jahr die Messlatte und die Mission höher gelegt und den Blick auf die USA gerichtet, den größten Markt  in der Welt.  OMTEC, die an der SEMA SHOW 2013 teilnahm, der branchenweit größten und prestigeträchtigsten Ausstellung der USA im Rahmen dieser Vision und Mission Bar, hat es geschafft, als einziger Vertreter der türkischen 3, unserer Stadt Bursa und unserer Region erneut die Brust zu heben auf der DOSA Messe, an der mehr als 2400 weltweit bekannte Unternehmen in dieser Branche teilnahmen.

Unser Marketing Manager Aldemir Apari und unser US-Marktbeauftragter Onur Pekpazar sagten, dass die Messe sehr produktiv sei, dass sie von Branchenriesen besucht würden und dass sie viele Einladungen erhalten hätten, unsere Qualität so schnell wie möglich auf den US-amerikanischen Markt zu bringen. Wir möchten darauf hinweisen, dass zu den Besuchern des OMTEC-Standes viele OEM-Führungskräfte, branchenverbundene Universitätsdirektoren, unser Handelsattaché aus San Francisco, der Rating-Rekordhalter der Branche, das West Coast Customs-Führungsteam sowie unzählige Firmeninhaber und CEOs gehören  auf der ganzen Welt.

 

In der Zwischenzeit flog das OMTEC-Team kurz nach der SEMA SHOW 2013 von Las Vegas nach New York und kehrte am 14. November in Absprache mit dem New York Commercial Attaché und angesehenen türkischen Geschäftsleuten, in die sie eingeladen waren, in die USA zu investieren, in das Land zurück.